Willkommen zum Kirby-Intro

Ihre neue Webseite ist fertig gestellt, und Sie möchten sich einen grundlegenden Überblick über Ihr neues Content-Management-System namens Kirby verschaffen? Dann sind Sie hier richtig. Diese Seite soll Ihnen den Einstieg erleichtern und Ihnen die Möglichkeit geben nachschlagen zu können, falls nötig. Bei Fragen und Anregungen freue ich mich auf Ihre Email an mail@der-zyklop.de. Los gehts...

Um Inhalte auf Ihrer Webseite zu ändern, melden Sie sich als erstes im CMS an. Angenommen die Adresse Ihrer Webseite ist example.org, dann erreichen Sie den Login-Bereich unter example.org/panel. Geben Sie dort den Ihnen zugeteilten Benutzernamen und Ihr Passwort an. Sie landen zunächst auf einer Wilkommens-Seite.

Falls Sie das zum ersten mal sehen, sollten Sie als erstes Ihr Passwort ändern. Klicken Sie dazu auf Ihren Account, tragen Sie die fehlenden Daten ein und speichern Sie die Änderungen ab.

Über das Menü oben links kommen Sie immer wieder auf die Übersicht zurück.

Schauen Sie sich als nächstes die erste Seite an.

Hier kann es schon die ersten kleineren Unterschiede geben zwischen Ihrer Webseite und meinen Beispiel-Bildern. Doch der Grundaufbau ist gleich. Auf der linken Seite haben Sie die Möglichkeit Unterseiten und Dateien wie z.B. Bilder für diese Seite anzulegen. Auf der rechten Seite können Sie Inhalte wie z.B. Texte anpassen.

In der folgenden Aufnahme zeige ich, wie ich eine Bild-Datei, welche auf meinem persönlichen Computer liegt, in die Beispiel-Webseite einbinde.

Nun zeige ich die verschiedenen Möglichkeiten der Text-Formatierung in Kirby.

Manche Nutzer vermissen hier im ersten Moment die »Gestaltungsfreiheit«, die Sie von weit verbreiteten Textverarbeitungsprogrammen gewohnt sind. Aber das hat einen guten Grund. Das Aussehen der Farben und Formen Ihrer Texte, sowie die sinnvolle Anordnung der Bilder etc. wurde auf Ihrer Webseite schon größtenteils vordefiniert. Haben Sie Ihrer Webseite von einem/einer ausgebildeten, professionellen Designer/in erstellen lassen, so hat er/sie sich bereits Gedanken dazu gemacht. Z.B. wie Ihre Texte am besten dargestellt werden müssen, damit Sie möglichst viele Menschen, egal ob mit Sehschwäche, körperlichen oder technischen Einschränkungen, erreichen können. Designer und Programmierer von Webseiten machen sich täglich Gedanken über diese Fragen. Vertrauen Sie Ihnen ;)

Zurück auf der Übersicht klicken Sie auf das kleine Plus-Zeichen bei »Seiten« und werden anschließend nach einem Titel der anzulegenden Seite gefragt. Sobald Sie diese Seite angelegt haben, erscheint sie in Ihrer Liste der vorhandenen Seiten.

Neu angelegte Seiten können zwar inhaltlich sofort bearbeitet werden, sind aber zur Sicherheit immer erstmal »unsichtbar« (unsichtbare Seiten werden nicht im Menü Ihrer Webseite angezeigt). Klicken Sie auf den kleinen Stift neben dem Plus-Zeichen, dann können Sie die Sichtbarkeit der einzelnen Seiten bearbeiten.

Das war’s erstmal. Ich gehe jetzt erstmal nicht weiter in die Tiefe, denn was ab jetzt kommt, erklärt sich entweder von selbst oder bezieht sich nicht auf »Kirby« allgemein, sondern speziell auf Ihre neue Webseite. Aber wie gesagt – wenn noch Fragen offen sind, dann helfe ich gerne.
Schreiben Sie mir am besten eine kurze Email, ich melde mich dann bei Ihnen.


Beste Grüße,
Nils Neumann


Diese PDF ist ein Auszug einer Webseite vom Januar 2015. Für aktuellere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite kirbyintro.pxwrk.de.